Mittwoch, 26. November 2008

"Architektur psychologisch betrachtet"

Unter dem Titel "Architektur psychologisch betrachtet" ist von Antje Flade bei Huber in Bern ein Buch erschienen, welches eine sehr gute Ergänzung zur Einführung in die Architekturpsychologie darstellt. Es widmet sich u. a. anhand vieler Beispiele der Gestaltung spezifischer Umwelten und enthält ein Kapitel zum zielgruppenorientierten Design.
ISBN 978-3-456-84612-5 | bei Amazon bestellen
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...